Quecke

Im Garten ist die Quecke ein gefürchtetes Unkraut, da sie sich sowohl über Samen, als auch über die unterirdischen Kriechtriebe verbreitet. Die Rhizome können unter günstigen Bedingungen pro Jahr b+J28is zu einem Meter wachsen und zahlreiche Tochterpflanzen bilden. Sie verlaufen im Boden meist waagerecht in einer Tiefe von drei bis zehn Zentimetern.